Am 20.04.2016 trafen sich die Mitglieder des FOKUS:SE-Netzwerkes in Nürnberg in der JOSEPHS Service Manufaktur, um sich mit Fragen rund um Design Thinking und Innovation in Verbindung mit dem Service Engineering auszutauschen..

In diesem Treffen waren alle Teilnehmer gefordert: Marie Klooker und Stephan Matzdorf von der HPI School of Design Thinking ermöglichte sehr praktisch den Einblick in die Vorgehensweise des Design Thinkings. Über das verbundene Mindset und die Verbindungen zur und Möglichkeiten im Rahmen der Dienstleistungsentwicklung wurde im Anschluss diskutiert. Im zweiten Teil des Tages fand ein Austausch über die Arbeit im JOSEPHS statt, hier erläuterte Dr. Frank Danziger das Konzept und es wurde die aktuelle Themenwelt besucht. Die Diskussion im Anschluss suchte wieder die Brücke zur Dienstleistungsentwicklung kritisch zu betrachten.

Design Thinking in Aktion

Design Thinking in Aktion

Vielen Dank allen Teilnehmern!
Die Unterlagen zur Veranstaltung sind wie immer in der Downloadsektion verfügbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.